Lavendeltour, über den Schluchten der Ardeche (8 Std) _ Nr.2

« Hunderte Düfte schienen nichts mehr wert vor diesem einen Duft… Er war die reine Schönheit. »

PATRICK SÜSKIND

Lavendel gilt als absolutes Sinnbild für die Provence. Urlaub in der Provence ist immer etwas Besonderes, denn diese Landschaft ist fest mit dem Lavendel verbunden.

Lavendel befindet sich auch über den spektakuläre Schluchten im Herzen des südfranzösischen Departements Ardèche! Die Bogenbrücke, eine natürlich geformte Steinbrücke über den Fluss, bildet den Anfang der Schluchten…

Das ist für meine Oldtimer weniger weit, als Sault oder Valensole in der Provence und mindestens genau so beeindruckend.

Nur Juni und Juli möglich für die Lavendelblühte. Andere Daten ohne der Lavendelblühte bis Oktober!

 

 

 

480760

Clear dates

Zahlungsart
  • Kreditkarte (100% auf der Website mit sofortiger Sperrung des Datums)
  • Überweisung + Bargeld (Buchung per E-Mail mit Sperrung des Datums nach Eingang der Überweisung von 30% des Betrags).
Sprachen
Deutsch / Französisch / Englisch
Begleitende Maßnahmen
mindestens 1 Erwachsener
Im Preis enthalten sind

Abfahrt ab Uzès (10 km rundherum):

Ein Tagesausflug zu Lavendel-Feldern ist immer ein Erlebnis. Wir fahren mit der Ente durch die Ardèche, wo man die schönsten Schluchten des Südens Frankreichs und atemberaubende Landschaften entdecken kann.

Mittags geht’s durch blühende Felder in einen ehemaligen Bauernhof, in dem früher Schafe gezüchtet wurden und wo heute ein Museum steht. Hier entdeckt man, wie ätherische Öle hergestellt werden. Sie werden dort auch erfahren, was man alles aus Lavendel machen kann.

Man kann am Lavendelmuseum ein Imbiss nehmen unter einem Kirschbaum : z.B. ein leckeres Lavendeleis!

Zurück fahren wir über malerische Dörfer nach Uzès.

Nicht enthalten im Preis sind
Kostenpflichtige Leistungen:   

  • Lavendelmuseum 9,50€/Pers.
  • Steinbrücke frei.

 

Sie haben zwei Möglichkeiten zu essen:

  • ein Picknick mit lokalen Spezialitäten und Getränken für 15€ pro Person.
  • einen Tisch in einem Restaurant zwischen 20 und 30€ pro Person, plus das Mittagessen des Reiseleiters (für 20€).

 

Eine Reservierung ist unerlässlich, bitte teilen Sie mir bei der Buchung mit, was Sie bevorzugen.

Jede zusätzliche Stunde wird mit 40€ berechnet.

Vorzusehende Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und einen Fotoapparat.

Denken Sie an eine passende Kleidung (Sonnenhut, Windjacke, Sonnenbrille) und Mittel gegen Stechmücken und andere Insekten, sowie Sonnenschutz (auch im Winter)!

Packen Sie Ihren Badeanzug ein (unterhalb der Steinbrücke kann man baden)!

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Die Touren, mit den Produzenten und Handwerkern richten sich nach der Verfügbarkeit und Jahreszeiten, meiner Partner an.

Zugänglichkeit

Meine Touren sind für alle zugänglich: Kinder, Erwachsene, Senioren und Menschen mit Behinderungen*.

Ich habe keine Sicherheitsgurte auf den Rücksitzen meiner Autos (Oldtimer). Wenn Sie eine Halterung für eine Sitzerhöhung oder ein anderes Material benötigen, wird es schwierig werden. Schreiben Sie mir bitte, was Sie brauchen.

*Bitte nutzen Sie mein Kontaktformular, um mir Ihre Bedürfnisse und Erwartungen mitzuteilen. Rollstühle und Rollatoren passen nicht in eine Ente, aber eine Alternative ist möglich – mit der Estafette (dem Kleinbus).