Lavendeltour, das Gold der Provence (4 Std) _ Nr.1

« Hunderte Düfte schienen nichts mehr wert vor diesem einen Duft… Er war die reine Schönheit. »

PATRICK SÜSKIND

Lavendel gilt als absolutes Sinnbild für die Provence. Urlaub in der Provence ist immer etwas Besonderes, denn diese Landschaft ist fest mit dem Lavendel verbunden.Vor dem 19. Jahrhundert sammelten die Menschen den wildwachsenden Lavendel mühsam in der steinigen Landschaft zusammen. Heute werden rationelle Kulturen angelegt, die für erträgliche Ernten sorgen.

Die Beste Jahreszeit, um die duftenden blauen Blumen zu bewundern, ist von Anfang Juni bis 15. Juli. Nach diesen Daten kann man im Gard die Blumen nicht mehr sehen, da die Ernte beginnt.

 

240380

Clear dates

Zahlungsart
  • Kreditkarte (100% auf der Website mit sofortiger Sperrung des Datums)
  • Überweisung + Bargeld (Buchung per E-Mail mit Sperrung des Datums nach Eingang der Überweisung von 30% des Betrags).
Sprachen
Deutsch / Französisch / Englisch
Begleitende Maßnahmen
mindestens 1 Erwachsener
Im Preis enthalten sind

Abfahrt ab Uzès (Treffpunkt in der Stadt) :

Ich begleite Sie zu den duftenden Feldern, um de Farbe der Provence ‚zu erleben‘.

Anschließend besuchen wir einen lokalen Lavendel-Hersteller, wo Sie vielleicht eine Destillierung miterleben können (je nach Saison und Blütezeit). Auch haben Sie die Möglichkeit, ätherische Öle ausgezeichneter Qualität zu kaufen.

Nicht enthalten im Preis sind
Kostenpflichtige Leistungen:   

  •  Distillierung 6€/Pers.

 

Mahlzeiten und Getränke sind bei einem 4-stündigen Ausflug nicht inbegriffen.

Jede zusätzliche Stunde wird mit 40€ berechnet.

Vorzusehende Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und einen Fotoapparat.

Denken Sie an eine passende Kleidung (Sonnenhut, Windjacke, Sonnenbrille) und Mittel gegen Stechmücken und andere Insekten, sowie Sonnenschutz (auch im Winter)!

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Die Touren, mit den Produzenten und Handwerkern richten sich nach der Verfügbarkeit und Jahreszeiten, meiner Partner an.

Zugänglichkeit

Meine Touren sind für alle zugänglich: Kinder, Erwachsene, Senioren und Menschen mit Behinderungen*.

Ich habe keine Sicherheitsgurte auf den Rücksitzen meiner Autos (Oldtimer). Wenn Sie eine Halterung für eine Sitzerhöhung oder ein anderes Material benötigen, wird es schwierig werden. Schreiben Sie mir bitte, was Sie brauchen.

*Bitte nutzen Sie mein Kontaktformular, um mir Ihre Bedürfnisse und Erwartungen mitzuteilen. Rollstühle und Rollatoren passen nicht in eine Ente, aber eine Alternative ist möglich – mit der Estafette (dem Kleinbus).